Immersive Engineering

Immersive Engineering
Immersive Engineering
MC-Version 1.16.5 bis 1.20.1
Besitzer BluSunrize
Version R 10.0.0-169

Immersive Engineering fügt neue RF-basierte Maschinen mit einem retro-futuristischen Aussehen hinzu.

Beispielsweise wird Energie durch Wasser- oder Windkraft erzeugt und durch Kabel übertragen. Oder ein Mahlwerk – ein grosser 5×3×3-Multiblock –, das mit rotierenden Rädern ausgestattet ist und beim Mahlen des Erzes Partikel ausspuckt.

Übrigens wird die Energie in Immersive Engineering als IF (Immersive Flux) bezeichnet, die äquivalent zu RF ist.

Energieerzeugung durch Wasserkraft

Minecraft - Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern

Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern

In Immersive Engineering kannst du mithilfe eines Wasserrads (Water Wheel) und Generators (Kinetic Dynamo) Energie gewinnen. Mit der besten Konfiguration bestehend aus drei Wasserrädern und der richtigen Platzierung der Wasserquellen liefert der Generator zwischen 88 und 92 RF/t[1].

Minecraft - Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern (Bild 1)

Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern (Bild 1)

Die erste Wasserquelle setzt du auf die gelben Blöcke. Dabei wird eine Energie zwischen 5 und 6 RF/t erzeugt (Bild 1).

Minecraft - Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern (Bild 2)

Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern (Bild 2)

Die nächste Wasserquelle setzt du vor die roten Blöcke. Auch hier wird eine Energie zwischen 5 und 6 RF/t erzeugt (Bild 2).

Minecraft - Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern (Bild 3)

Immersive Engineering: Generator mit Wasserrädern (Bild 3)

Die letzte Wasserquelle und auch die stärkste platzierst du vor die grünen Blöcke. Diese Quelle erzeugt eine Energie zwischen 75 und 78 RF/t (Bild 3).

  1.  Für die Energiemessung verwendete ich den sogenannten «Screen Controller» von RFTools Utility.